Geschichte
Unser Weinkeller

Unser Weingut befindet sich in dem bekannten, historischen Weinanbaugebiet, der Valpolicella, in einem kleinen Tal, das besonders geeignet ist für den Weinanbau, sowie für die Erzeugung von ausgezeichneten Weinen. Das 14 Hektar große Weingut kann von der Piazza des kleinen, malerischen Dorfes S. Giorgio Ingannapoltron bewundert werden. Das Dorf ist berühmt für seine wunderschöne romanische Kirche, den Kreuzgang und seine archäologischen Ausgrabungen.

Das Unternehmen trägt den Namen des Großvaters, Boscaini Carlo. Er konsumierte immer guten Wein (in Maßen) und widmete sich mit Leidenschaft und Hingabe seinen Weinbergen und der Kellerei. So erreichte er das ehrwürdige Alter von 102 Jahren - das Ganze mit der tatkräftigen Unterstützung seines Sohnes Arture Ernesto.

Heute setzen wir, die Enkel Carlo und Mario, diese alte Familientradition mit viel Leidenschaft fort, wobei wir auf die neuesten Technologien vertrauen, sowohl in unseren Weinbergen, als auch in unserem Weinkeller.

Wir produzieren traditionell ausschließlich Weine mit Weintrauben aus unseren eigenen Weinbergen, wobei moderne Geräte zum Einsatz kommen. Der Gebrauch von chemischen Zusatzstoffen wird so gering wie möglich gehalten. Wir produzieren etwa 60.000 Flaschen von den Weinen Valpolicella, Valpolicella Superiore, Valpolicella Superiore Ripasso, Amarone della Valpolicella DOCG, Recioto della Valpolicella DOCG.

con il seguente codice se presente bootstrap altrimenti eliminare le classi (container, row e col)